Programmvorschau

Unser Veranstaltungsprogramm, demnächst:

Nov 2021

Datum/Uhrzeit Event
05.11.2021 - 06.11.2021
19:30 - 21:30
Bonsoir Mes Amis

Begeisterte Gäste, Gänsehautfeeling, viele Zugaben, Standing Ovations

Konzert: Gaststätte Butke-Bollmann, Große Str. 42, Damme

Termin: Freitag, 05. Nov., Samstag, 06. Nov.
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: Mitglieder 13 €, Nichtmitglieder 17 €

Vorverkauf: Buchhandlung im Alten Rathaus, ab dem 01. September

Die beiden Termine sind Nachholtermine für die bereits ausverkauften Veranstaltungen, die 2020 kurzfristig abgesagt werden mussten.

2G-Veranstaltung: Zugang zur Veranstaltung ist für Geimpfte oder Genesene.

Freitag 05. November – Nachholtermin für die Veranstaltung vom 09.10.2020
Samstag 06. November – Nachholtermin für die Veranstaltung vom 23.10.2020

Nach erfolgreichen vier Jahren mit der Hommage an Udo Jürgens und einem überragenden Konzertabend 2019 in Damme knüpft der charismatische Pianist und Sänger Michael von Zalejski in seinem neuen Programm an die gelungene Mischung der Udo Jürgens Lieder an und erweitert Sie durch Lieder, die dem Geist des einzigen deutschsprachigen Chansonniers entsprechen.

Bei der Liedauswahl lässt Michael von Zalejski sich einerseits von tatsächlichen musikalischen Weggefährten wie Reinhard Mey, Udo Lindenberg oder Charles Aznavour inspirieren, zum Anderen sucht er auch in eigenen Kompositionen oder lange im Schatten stehenden Liedern nach den passenden Mosaiksteinen, die aus dem Konzert einen besonderen Abend machen.

 

 

 

 

 

 

 


Veranstaltungsort:
Gaststätte Butke Bollmann, Damme
Kategorie:

11.11.2021
19:30 - 21:30
Thomas Mann: Mario und der Zauberer

Buchbesprechung

Lesung: Ehemaliges Gasthaus Broermann, Damme (Borringhausen)

Termin: Donnerstag, 11. Nov.
Einlass: 18.45 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: 5 €

2G-Veranstaltung: Zugang zur Veranstaltung ist für Geimpfte oder Genesene.

Vorverkauf: Buchhandlung im Alten Rathaus, Öffentliche Bücherei St. Viktor, ab dem 12. Oktober

In der von Thomas Mann 1930 publizierten Novelle „Mario und der Zauberer“ wird am Beispiel des Magiers und Scharlatans Cipolla das Verhältnis von Macht, Freiheit und Gehorsam problematisiert.

Die dem geneigten Dammer Publikum inzwischen bekannte Claudia Junk, M.A. vom E.M. Remarque – Friedenszentrum Osnabrück führt eine Lesung mit ausgewählten Textstellen zu dem Werk und Diskussion darüber durch.

Das Buch sollte möglichst vorher gelesen sein.

 

 

 

 

 

 

 

 


Veranstaltungsort:
Ehem. Gasthaus Broermann, Damme, Borringhausen
Kategorie:

25.11.2021
19:30 - 21:30
Sehnsucht nach Leben Wolfgang Borchert (1921 – 1947) – Leben und Werk

Eine biografische Lesung von Mathias Remling

Lesung: Evangelische Kirche „Zum guten Hirten“, Schützenstraße 4, Damme

Termin: Donnerstag, 25. Nov.
Einlass: 18.45 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: Mitglieder 5 €, Nichtmitglieder 10 €

2G-Veranstaltung: Zugang zur Veranstaltung ist für Geimpfte oder Genesene.

Vorverkauf: Buchhandlung im Alten Rathaus, Öffentliche Bücherei St. Viktor, ab dem 1. November

Vor genau einhundert Jahren, am 20. Mai 1921, wurde der Autor Wolfgang Borchert in Hamburg geboren. Er wurde nur 26 Jahre alt und starb an den Folgen des Krieges am 20. November 1947 in Basel, einen Tag bevor in seiner Heimatstadt an den Hamburger Kammerspielen sein Theaterstück „Draußen vor der Tür“ uraufgeführt wurde. Die Inszenierung mit Hans Quest in der Hauptrolle als Kriegsheimkehrer Beckmann und nicht zuletzt die Hörspielfassung, die vom damaligen NWDR bereits im Februar 1947 gesendet wurde, machten Borchert über Nacht berühmt. Er wurde zu einem der bekanntesten Autoren der deutschen Nachkriegsliteratur. Neben seinem bekanntesten Werk hinterließ er eine Sammlung von Gedichten, zahlreiche Kurzgeschichten und weitere, wenig bekannte Theaterstücke.

Anlässlich seines 100. Geburtstages lädt der Kunst- und Kultur- Kreis Damme zu einer biografischen Lesung seiner Werke ein. Mathias Remling liest Gedichte, Briefe und Kurzgeschichten von Wolfgang Borchert und verknüpft diese mit Erzählungen aus seinem Leben zu einem literarischen Gesamteindruck vom Leben und Werk des jungen Autors.

 

 

 

 

 

 

 

 


Veranstaltungsort:
Evangelische Kirche „Zum guten Hirten“, Damme Niedersachsen
Kategorie:

Dez 2021

Datum/Uhrzeit Event
03.12.2021
19:30 - 21:30
E-Hyun Hüttermann Klavierkonzert

Ein Abend mit der unvergleichlichen Spitzenpianistin

Konzert: Scheune Leiber, Damme

Termin: Freitag, 03. Dezember
Einlass: 19.15 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr
Eintritt: Mitglieder 12 €, Nichtmitglieder 16 €

Vorverkauf: Buchhandlung im Alten Rathaus ab dem 03. November

2G-Veranstaltung: Zugang zur Veranstaltung ist für Geimpfte oder Genesene.

250 Jahre Ludwig van Beethoven im Jahr 2020 mußte leider großenteils ausfallen, wir erinnern an diesen großen Musiker mit ausgewählten Stücken, interpretiert von der in Damme wohlbekannten und geschätzten Pianistin E-Hyun Hüttermann aus Düsseldorf.

Programm:
Ludwig van Beethovens Klaviersonate Nr. 14 Cis-moll Op. 27 Nr. 2 „Mondschein“
Ludwig van Beethovens Klaviersonate Nr. 18 in Es-Dur op. 31 Nr. 3 „die Jagd“
Ludwig van Beethovens Klaviersonate Nr. 26 in Es-Dur op. 81A „Les Adieux“
Ludwig van Beethovens Klaviersonate Nr. 27 in E-Moll op. 90
und einiges mehr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Veranstaltungsort:
Scheune Leiber, Damme
Kategorie:

12.12.2021
18:00 - 20:00
Die Feuerzangenbowle

Der Filmklassiker mit Heinz Rühmann

Filmvorführung: Scheune Leiber, Damme

Termin:
Sonntag, 12. Dezember
Beginn:
18.00 Uhr
Eintritt: frei

2G-Veranstaltung: Zugang zur Veranstaltung ist für Geimpfte oder Genesene.

Seit 2010 beim Kunst+Kultur-Kreis – der Filmklassiker mit Heinz Rühmann. Dieses Kult-Ereignis für Filmfreunde wird in Harmonie zur Weihnachtszeit traditionell am dritten Adventssonntag angeboten. Selbstverständlich wird, passend zum gleichnamigen Film, auch Feuerzangenbowle ausgeschenkt. Neben Feuerzeug, Taschenlampe und Wunderkerzen bringen Sie bitte ganz viel gute Laune mit und zelebrieren Sie mit uns den Filmklassiker in gemütlicher Atmosphäre.

 

 

 

 

 


Veranstaltungsort:
Scheune Leiber, Damme
Kategorie:

18.12.2021
15:30 - 17:30
Mama Muh feiert Weihnachten

Ein weihnachtliches Kindertheater

Kindertheater: Aula des Gymnasiums, Nordhofe 1, Damme

Termin: Samstag, 18. Dezember
Einlass: 15.30 Uhr
Beginn: 16.00 Uhr
Vorverkauf: 5 Euro

Vorverkauf: Buchhandlung im Alten Rathaus, Öffentliche Bücherei St. Viktor, ab dem 15. November

Es ist der Tag vor Heiligabend. Während alle anderen Kühe ruhig im Stall stehen, vor sich hin starren und Futter kauen, tanzt Mama Muh mal wieder aus der Reihe! Sie hat eine verrückte Idee: Sie will aus ihrer Milch Schlagsahne machen und damit den Bauern überraschen.

Ihre beste Freundin, die Krähe, verbreitet dagegen, wie schon so oft, schlechte Laune: Ihr ist kalt und sie sorgt sich um ihre Weihnachtsgeschenke. Da die Krähe, pessimistisch und egoistisch ist, rechnet sie überhaupt nicht mit Geschenken. So beschenkt sie sich vorsichtshalber selbst. Von Ungeduld getrieben packt sie dann alle Geschenke schon vor Weihnachten aus. Und nun ist sie traurig, weil sie ja Heiligabend keine Geschenke mehr bekommen wird. Doch das will Mama Muh nicht zulassen!!!

Und dann ist da ja auch noch das Huhn mit Ihr „auf Weihnachsmission“ … Natürlich werden sie ihre Freundin nicht traurig das Weihnachtsfest feiern lassen und überraschen sie kurzerhand mit einem großartigen Geschenk. Was das für ein Geschenk ist?? Na das müßt ihr schon selber sehen ! Eine lustige Freundschafts-Weihnachtsgeschichte mit der neugierigsten Kuh der Welt ! Ein Theater-Erlebnis für die ganze Familie!

 

 

 

 

 

 


Veranstaltungsort:
Gymnasium Damme, Damme
Kategorie:

Powered by Events Manager