Literatur bei Broermann in Borringhausen   

Buchbesprechung zu Robert Seethalers Roman „Ein ganzes Leben“

Termin: Dienstag, 10. Nov., Beginn: 19.30 Uhr
Veranstaltungsort: Ehem. Gasthaus Broermann,Damme/Borringhausen
Eintritt: 5 Euro
Vorverkauf: Öffentliche Bücherei St. Viktor, Damme

Ehem. Gaststätte Broermann, Borringhausen, Literatur am Pult

Wenn draußen herbstliches Schmuddelwetter herrscht und es täglich früher dunkel wird, ist drinnen im gemütlich Warmen genau die richtige Zeit für schöne Geschichten. Der Kunst+Kulturkreis Damme bietet auch diesen November wieder eine Lesung und Buchbesprechung mit Roswitha Verheyen im romantischen Flair der ehemaligen Gaststätte Broermann in Borringhausen an. Am Dienstagabend, den 10. November 2015 um 19.30 Uhr treffen sich Freunde der Literatur zu dieser aufschlussreichen Lese- und Gesprächsrunde. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Kartenvorverkauf in der Öffentliche Bücherei St. Viktor, Damme.

„Ein ganzes Leben“ hat Seethaler seinen Roman genannt. Der in Wien geborene Schriftsteller Robert Seethaler erzählt von dem Seilbahnarbeiter Andreas Egger. Als Kleinkind kommt dieser in ein, inmitten einer Bergschlucht gelegenes kleines Dorf und stirbt dort mit über 70 Jahren. Ein Mensch, dem Unglück und Glück widerfährt, über den die Zeit hinweggeht und der am Ende versöhnt und staunend auf die Jahre blickt, die hinter ihm liegen. Es ist eine einfache und tief bewegende Geschichte von einem harten, kargen Leben.

Roswitha Verheyen wird den Autor und das Buch vorstellen, ausgewählte Passagen vorlesen und interpretieren, um anschließend mit dem Publikum darüber ins Gespräch zu kommen.

Das Buch sollte möglichst vorher gelesen sein.