Symposion für Stahlskulpturen 2004

Bildhauer in der Leiber-Scheune
20. – 26. September 2004

Die Arbeiten der Künstler:

  • Klaus Duschat „Speech“
  • Andreas Freyer „Afrika“
  • Basil Luginbühl „Ding Dong“
  • Cornelia Weihe „Blauer Zweig“
  • Leonard Wübbena „Statt-Tor“

mehr Informationen und Bilder zum Symposion >>

 

Presse-Rückblick:


27.09.2004 – Oldenburgische Volkszeitung
Wübbena für „Statt Tor“ statt „Stadttor“
Erstes Bildhauersymposion in Damme endete gestern mit Finissage in Leibers Scheune


26.09.2004 – OV am Sonntag
Bilder hautnah erleben
Symposium in Damme endet am heutigen Sonntag


25.09.2004 – Oldenburgische Volkszeitung
Großes Interesse überrascht Bildhauer
Leonard Wübbena mit Symposium in Leibers Scheune sehr zufrieden / Bedingungen optimal


24.09.2004 – Oldenburgische Volkszeitung
„Die Sponsoren sind wirklich großzügig“
Skulpturen der Bildhauer Duschat und Luginbühl dürfen rosten /
Schüler in Leibers Scheun


24.09.2004 – Oldenburgische Volkszeitung
Bildhauer hautnah erleben
Symposion in Damme endet am Sonntag mit Finissage


23.09.2004 – Oldenburgische Volkszeitung
„Ich habe es gerne größer“
Andreas Freyer stellt in Leibers Scheune Skulptur „Afrika“ fertig


22.09.2004 Oldenburgische Volkszeitung
„Wind und Weite“
Cornelia Weihe arbeitet am „Blauen Zweig“


22.09.2004 – Rundschau
Rotes Tor weist den Weg in die Stadt
1,2 Tonnen schwere Skulptur im Rahmen der Bildhauerwoche aufgestellt


19.09.2004 – Sonntagsblatt
Neues Stadttor gibt Startschuss
Kunst- und Kulturkreis lädt ab morgen zu erster Dammer Bilhauerwoche


17.09.2004 – Oldenburgische Volkszeitung
Symposion startet am Montag
Bildhauer freuen sich auf ganz viele Zuschauer in der Leiber-Scheune


11.09.2004 – Oldenburgische Volkszeitung
Leuchtend rot und 1,2 Tonnen schwer
Damme bekommt in Kürze neues Stadttor


09.08.2004 – Oldenburgische Volkszeitung
Dammer Kunst- und Kulturkreis veranstaltet im September erstmals Bildhauersymposion
Wir wollen etwas Vernünftiges haben


Schreibe einen Kommentar